Die meisten Linux Distributionen bieten Kdenlive-Pakete an.
Konsultieren Sie unsere Dokumentation, wenn Sie eine neuere Version von Kdenlive erhalten oder manuell kompilieren möchten.

 

News

Kdenlive 20.04 ist freigegeben

Jean-Baptiste Mardelle und sein Team freuen sich, Kdenlive 20.04 zu veröffentlichen. Diese Version markiert den einjährigen Jahrestag des Code-Refactorings. Zu den Höhepunkten zählen; signifikante Geschwindigkeitsverbesserung durch die Funktion "Vorschau-Skalierung",...

mehr lesen

Season of KDE 2020 und GSOC

Vor einigen Monaten wurde ich in eine ganz neue Welt der Open-Source- und Versionskontrollsystemen eingeführt, und habe einen langen Weg von dort aus zurückgelegt. Ich habe meinen ersten pull request (Anfrage zur Übernahme von Quellcode-Änderungen) im Oktober...

mehr lesen

Kdenlive 19.12.3 ist freigegeben

Die letzte kleinere Version der 19.12-Serie enthält Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Bedienbarkeit. Nächsten Monat feiern wir das einjährige Jubiläum der überarbeiteten Codebasis. Dies mit vielen raffinierten Funktionen wie Tonhöhenverschiebung, Tagging und...

mehr lesen

Kdenlive 19.12.2

Das zweite Minor-Release der 19.12er Serie wartet mit folgenden Verbesserungen auf: Qt 5.14-Kompatibilität, im Projektinhalt Fenster die Möglichkeit Unterclips in chronologischer Reihenfolge zu sortieren, Behebung von Abstürzen und Verbesserungen der...

mehr lesen

Kdenlive 19.12.1 ist freigegeben

Kdenlive 19.12.1 ist mit vielen Fehlerkorrekturen und Verbesserungen der Bedienbarkeit fertig. Während des gesamten 19.12 Release-Zyklus werden wir uns auf das Polieren der Ecken und Kanten konzentrieren, um die nächste Hauptversion im April vorzubereiten.  ...

mehr lesen

 

Showcase